Mathematik / Naturwissenschaften

Mathematik / Naturwissenschaften

Der Naturwissenschaftliche Unterricht stärkt die Fähigkeit zu selbstständigem Lernen und orientiert sich  an lebensnahen Sachverhalten.

In modern eingerichteten Fachräumen und an außerschulischen Lernorten werden Kenntnisse und Fähigkeiten durch eigenes Recherchieren und Experimentieren erworben.

Mathematik erfahren die Schülerinnen und Schüler im Unterricht als nützliches Werkzeug mit vielfältigen Anwendungen im beruflichen und privaten Bereich.

Wahlpflichtkurse
Ab Jahrgang 6 können Schülerinnen und Schüler jedes Schuljahr bis zu 4 Stunden Wahlpflichtunterricht aus diesem  Schwerpunktbereich wählen.

Profilkurse
„Naturwissenschaftliche Experimente“ kann im  9./10. Jahrgang als Profilkurs gewählt werden. Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem XLAB der Universität statt.